Plants

#love – THE „MUST HAVE PLANTS“ OF HOME DECOR II

Seit meinem letzten Beitrag „The must have plants of homde decor!“ hat sich bei mir im Haus viel getan! Ich kaufe seither nicht mehr meine Pflanzen nur nach Aussehen, sondern schaue auch, wa sie brauchen, wie sie am besten Platz finden, in meinem Zuhause. Wir wohnen auf einem Gutshof, in einem Gebäude, das Torhaus genannt wird. Dieses Gebäude wurde über ein jahrhundert als Scheune, Pferdestall und vieles mehr benutzt! Jetzt sind dort 6 wunderschöne Hauseinheiten drin. Um die Struktur und das Aussehen des Gebäudes nicht zu sehr zu beeinflussen, hat man nur die Fenster genutzt, die zum Gebäude passen, oder die schon da waren. Das lässt uns leider mit relativ kleinen Fenstern zurück. Darum ist es nicht so hell, wie ich es in meiner Berliner Altbauwohnung war. So verändern sich die gegebenheiten und die Auswahl der Pflanzen. Trotzdem habe ich hier eine Auswahl, die undbeingt in eure Wohnungen finden sollten. Los geht’s:

1. ZZ Plants (Zamioculcas Zamifolia)

Diese Planze überrascht mich ungemein. Ich habe es geschafft, Kakteen eingehen zu lassen, die ZZ Plant ist untotbar! Sie überlebt, überall und alls! Ich kann sie jedem empfehlen!

2. Cheese Plant (Monstera)

Mein Mann sagt dazu immer: „Die Beamtenpflanze“. Man sieht sie immer in tristen Büros, lange Stengel, und nur einige große Blätter. Dabei ist sie eine Urwaldplanze. Sie hat lange Stengel und große Blätter, weil sie sich durch den Dschungel kämpfen muss, um Licht zu bekommen! Eine wahre Überlebenskünstelerin!

3. Hearts on String (Ceropegia woodii)

Beheimatet in Süd Afrika. Ich kenne sie nicht besonders, aber der Name lädt schon ein, sich diese Pflanze mal näher anzusehen!

4. Lila Klee (Lila Oxalis)

Das ist meine erste Pflanze, die ich von Samen hochgezogen habe. Dieser Klee macht Spass, und hat auch ganz viele Blumen! Ich finde es zu schade, sie unseren Highlandkühen Max und Moritz vorzusetzen!

5. Fiddle Leaf Fig Tree (Ficus lyrata)

Meine Wunschpflanze. Leider habe ich nicht genügend Licht im Haus! Aber ich arbeite daran! ;-)

6. Elefantenfuss (Beaucarnea recurvata)

Der Elefantenfuss wäre ein Kandidat, der bei mir Zuhause auf jedenfall überleben könnte. Helles Plätzchen ohne direktes Sonnenlicht!

 

So jetzt aber los! Jeder sollte ein kleines Urban Jungle in seinem Zuhause haben! Lasst euch inspirieren im Social Media

Bis bald,

love – Mein erster Eukalyptus Baum

Ich weiss nicht, ob es irgendwann mehrere werden, aber ich habe mir meinen ersten Eukalyptusbaum angeschafft! Ich musste erst einmal viel recherchieren, um herauszufinden, das dieser Baum eigentlich nicht für drinnen geeignet ist, sondern draussen stehen soll, und auch Winterhart ist! Ich wollte diese runden Blätter haben, denn es gibt ja viele verschiedene Sorten von diesem Baum. Meine ist ein Eucalyptus gunni „Azura“. Sollte in sonnigen bis halbschattigen Lagen verweilen. Die Pflanze wird 500 cm hoch und wächst langsam zu einer Breite von 100 heran.ludorn-eucalyptus17In den letzten Monaten hat mal diese Sträuche  überall in den Sozialen Medien gesehen, wie sie unsere Wohnungen geschmückt haben. Ab und an sah  man auch mal einen Topf, der in der Wohnung steht! Meiner steht jetzt nicht draussen, sondern in unserem Eingangsbereich, im Torbogen. Dort ist er in einem Zwischenzustand von drinnen und draussen! ;-)

ludorn-mirror-with-eucalyptusSource: Fallfordiyludorn-eucalyptus-presentSource: hegeinrance.comludorn-eucalyptus-wedding-runnerSource: deerpearlflowers.comludorn-amodernchristmaswreathSource: frecleandwulff.comludorn-mydeerart-eucalyptus_1024x1024Source: mydeerart.com

Interessant ist, das sie oft in Zusammenhang mit Weihnachten und Hochzeiten benutzt werden!

#love – THE „MUST HAVE PLANTS“ OF HOME DECOR

Wenn es um die Wohnkultur und Einrichtung geht, sind Pflanzen ein unübersehbares Muss! Was früher für mich „etwas Grünes“ war, ist heute durchdacht und geliebt! Sie werden in verschiedenster Art und Weise in Szene gesetzt, und sind nicht nur „Schön“ sondern helfen auch dem Raumklima. Und in all den Zeitschriften, und den Social Media tauchen sie überall auf, und verdienen es, mal aufgeführt zu werden. Diese sollten in keiner Wohnung fehlen!
Hier sind meine Lieblinge.

cheese plant ludorn

1. The Cheese Plant (Monstera deliciosa)

Charaktereigenschaft: Sexy, Selbstbewußt
Pflegetipps : Hell, indirektes Licht. Gerne trocknen lassen, bevor sie wieder gewässert wirdchinese money plant ludorn

2. Chinese Money Plant (Pilea Perperomioides)

Zur Zeit meine große Liebe! Ich hab mir eine bestellt und warte sehnlichst!

Charaktereigenschaft: Schrullig, süß, charismatisch
Pflegetipps : Helles, indirektes Licht. Gerne trocknen lassen, bevor sie wieder gewässert wirdFiddle Leaf Fig Tree ludorn

3. Fiddle Leaf Fig Tree (Ficus lyrata)

Charaktereigenschaft: „Queen Bee“, Luxus
Pflegetipps : Helles, indirektes Licht (viel von Licht, aber keine direkten Sonnenstrahlen). Gründlich Wässern und vor der Bewässerung im oberen Bereich trocknen lassenProcessed with VSCOcam with f3 preset

4. Rubber Plant: (Ficus Elastica)

Charaktereigenschaft:  Stilvoll , elegant
Pflegetipps : Helles, indirektes Licht. Im Idealfall durch ein Fenster mit Gardinen. Feucht halten während Frühjahr / Sommer. Im Winter Wasser sehr sparsam halten, da es ruht, sonst gibt es Blätterverlustsnake plant ludorn

5. The snake plant (Sansevieria trifasciata ‚Laurentii‘)

Ich nenne sie „Oma Pflanze“ weil meine Oma Mengen davon hatte! Als Kind mochte ich sie nicht besonders, aber jetzt habe ich selber ein Prachtstück in meinem Wohnzimmer.

Charaktereigenschaft: Stark und unabhängig
Pflegetipps: Gedeiht im helles Licht, bis direkter Sonne. Kann auch wenig Licht tolerieren. Trocknen lassen, bevor man sie wässert. Nicht eintränken, eher befeuchten. Außerhalb des Topfes wässern, sonst verrotten die Wurzelnstring of pearls ludorn

6. String of Perals (Senecio rowleyanus)

Meine zweite Liebe, ist auch schon bestellt! Diese hatte ich letztes Jahr schon gesehen, und mich in sie verschossen, als ich meinen Post über die Ranunkel geschrieben habe! Ich hab mich danach geärgert, warum ich sie damals nicht mitgnommen habe!

Charaktereigenschaft: Gespräch Starter, beruhigend
Pflegetipps: Gedeiht in hellem Licht, auch mit direktem Sonnenzugang. Bevor man sie Wässert kann sie trocken werden, da sie die Feuchtigkeit in den Perlen speichert. Sparsam mit dem Wasser umgehen, da diese zu Wurzelfäule führen kann. HINWEIS: Diese Pflanze wird als leicht giftig eingestuft und sollte von Kindern und Haustieren entfernt aufgehängt werdensucculenten ludorn

7. Sukkulenten

Charakterzug: Wagemütig und Exotisch
Pflegetipps: Gerne direkte Sonne, und nicht zuviel Wasser. Kann gerne mal austrocknenzzplant ludorn

8. The ZZ Plant (Zamioculcas zamiifolia)

Charaktereigenschaften: reinigend, gibt Energie ab
Pflegetipps : Light- Hell, indirektes bis schwaches Licht. Sparsam wässern, eventuell erst trocken werden lassen

 

Ich hoffe, die Übersicht hilft euch ein bischen, euch eure Lieblings-Must have Pflanze in eure vier Wände zu holen!

Bis bald,