Pastell

DIY – Modular Design Spinner

ludorn design spinner origami

Ein Hommage an einem meiner älteren DIY Origami Anleitungen, DIY Modular Spinner. Dieses nenn ich Design Spinner, weil ich es sehr trendy finde. Und durch die Pastellfarben sind sie auch sehr designig! (Anscheinend gibt es dieses Wort nicht! Hmm!)

Man braucht 12 gleich grosse quadratische Pastellfarbige Zettel. Der grosse Modular Design Spinner hat eine Papiergrösse von 21 cm (hier vom A4 Papier von Papyrus abgeschnitten) und das Papier des kleinsten die Grösse von ca. 9 cm.

ludorn design spinner origami 2Alle 12 Quadrate werden, wie im Bild oben, 4 Mal gefaltet.ludorn design spinner origami 3Dann wird die Hälfte zu einem Quadrat und die andere Hälfte zu einem Dreieck gefaltet. Die Quadrate werden über die Dreiecke gestülpt. (Wie im Bild)

ludorn design spinner origami 4Die längeren „Zipfel“ werden nach innen gestülpt und daraus wird ein Stern. Am Ende haben wir 6 Sterne, die an den Enden ineinander gesteckt werden.ludorn design spinner origami 5Es werden immer drei „Sterne“ zu einem Dreieck gesteckt.
Zum Ende hin kann es knifflig werden mit dem Stecken. Also nicht die Nerven verlieren.

ludorn design spinner origami 1Viel Spass beim ausprobieren. ;-)

 

Advertisements

#DIY – Lampenschirm mit Akkordeonfaltung

ludorn messing akkordeonlampe 9

Ich habe mich für dieses Projekt von den dänischen Vintage Lampen inspirieren lassen. Ich dachte, man könnte diese auch mit meinem Alupapier in Kupfer und Messing durchführen. Also habe ich einpaar Versuche gestartet, und bin ziemlich zufrieden. Es ist eine simple Akkordeon Faltung.ludorn messing akkordeonlampe 10

Man nehme:
Alupapier von Folia
Lochzange
Kleber
Chinese Knot Faden
Lampenschirm-Gestell (Mein Gestell hatte die Maße 16,5 x 25 cm)
Textilkabel oder Lampenständer

Zuerst wird das Alupapier geschnitten. Ich habe es mir ein wenig umständlich gemacht, weil ich 3 x 50 cm von der Rolle abgeschnitten habe, die ca. 30 cm breit waren.
Wenn man gleich dir Rolle in der Länge nimmt, wäre es 135 cm länge und 50 cm breite. (Wobei die Breite dann zu 25-30 cm runtergeschnitten werden muss!)

Ich habe mich von den beiden Außenseiten orientiert, um die Faltung gerade hinzubekommen. Jede Seite wurde immer zur Hälfte gefaltet, bis ich die gewünschte Breite hatte. Dieses Procedere soll bei allen drei Papierstücken durchgeführt werden. Man kann natürlich auch ein längeres Papier am Stück nehmen, um sich das Kleben zu sparen! Dann sollte das Verhältnis der Breite zur Länge 1/3 sein.
ludorn messing akkordeonlampeNachdem man mit dem Falten fertig ist, müssen die Enden ineinander geklebt werden. Dieses Alupapier braucht ein wenig länger, bis der Kleber getrocknet ist.ludorn messing akkordeonlampe 1Dann kommt das Ösen: Der Abstand liegt in diesem Fall bei ca. 2,5 cm. Durchgehend muss jede Falte mit der Lochzange gelocht werden.
Das gleiche muss nochmal ein Stück weiter, bei ca. 5 cm ???? wiederholt werden.ludorn messing akkordeonlampe3ludorn messing akkordeonlampe 4Dann wird auf der inneren Seite der Lampe an den Ösen, die 5 cm entfernt sind das Papier eingeschnitten. Unbedingt darauf achten, das es innen ist, wenn Ihr farbiges Papier benutzt das innen weiß und außen Farbig ist!ludorn messing akkordeonlampe 6Bevor das letzte Ende auch geklebt wird, muss der Chinese Knot Faden durchgefädelt werde. Es ist leichter, wenn man es vorher macht, als danach.ludorn messing akkordeonlampe 7

Je nachdem, ob es ein kleiner Lampenschirm oder ein großer sein soll, sollte die Relation der Breite zur Länge ca. 1 zu 5 sein.
Und jetzt kommt der Lampenschirm auf den Lampenschirmgestell.

ludorn messing akkordeonlampe 8ludorn messing akkordeonlampe 11

Ganz wichtig: Nur LED oder Energiesparlampen benutzen, nicht normale Glühlampen, da diese das Papier erhitzen könnten.

 

#DIY – Modular Design Spinner

ludorn design spinner origami

Ein Hommage an einem meiner älteren DIY Origami Anleitungen, DIY Modular Spinner. Dieses nenn ich Design Spinner, weil ich es sehr trendy finde. Und durch die Pastellfarben sind sie auch sehr designig! (Anscheinend gibt es dieses Wort nicht! Hmm!)

Man braucht 12 gleich grosse quadratische Pastellfarbige Zettel. Der grosse Modular Design Spinner hat eine Papiergrösse von 21 cm (hier vom A4 Papier von Papyrus abgeschnitten) und das Papier des kleinsten die Grösse von ca. 9 cm.

ludorn design spinner origami 2Alle 12 Quadrate werden, wie im Bild oben, 4 Mal gefaltet.ludorn design spinner origami 3Dann wird die Hälfte zu einem Quadrat und die andere Hälfte zu einem Dreieck gefaltet. Die Quadrate werden über die Dreiecke gestülpt. (Wie im Bild)

ludorn design spinner origami 4Die längeren „Zipfel“ werden nach innen gestülpt und daraus wird ein Stern. Am Ende haben wir 6 Sterne, die an den Enden ineinander gesteckt werden.ludorn design spinner origami 5Es werden immer drei „Sterne“ zu einem Dreieck gesteckt.
Zum Ende hin kann es knifflig werden mit dem Stecken. Also nicht die Nerven verlieren.

ludorn design spinner origami 1Viel Spass beim ausprobieren. ;-)

 

DIY – Neon Kaleidoskop

ludorn kaleideskopIch bin durch Zufall, durch Fehlkleben eines meiner DIY Origami Projekte auf diese Idee gekommen. Aber wie es scheint, gibt es auch diese Version. Ich fand das Zusammenspiel der Farben sehr spannend und musste einfach mal so ein Kaleidoskop basteln.

Man braucht für ein Kaleidoskop 7 gleich grosse Quadrate, gerne in zwei Farben.
Ich habe folgendes Papier benutzt und ein Falzbein.
Alle Teile werden wie folgt gefaltet:ludorn kaleideskop 2ludorn kaleideskop 3Die einzelnen Teile werden wie folgt ineinander gesteckt. Und dann einmal zusammendrücken damit die Falten ineinander finden. Die Enden werden zusammengelegt.ludorn kaleideskop 4ludorn kaleideskop 1Ich wollte mich an einem gif ausprobieren, aber es hat nicht geklappt! Es sieht cool aus, wenn man die Kaleidoskope „rollt“.

Viel Spass beim ausprobieren!

DIY – Modular Design Spinner

ludorn design spinner origami

Ein Hommage an einem meiner älteren DIY Origami Anleitungen, DIY Modular Spinner. Dieses nenn ich Design Spinner, weil ich es sehr trendy finde. Und durch die Pastellfarben sind sie auch sehr designig! (Anscheinend gibt es dieses Wort nicht! Hmm!)

Man braucht 12 gleich grosse quadratische Pastellfarbige Zettel. Der grosse Modular Design Spinner hat eine Papiergrösse von 21 cm (hier vom A4 Papier von Papyrus abgeschnitten) und das Papier des kleinsten die Grösse von ca. 9 cm.

ludorn design spinner origami 2Alle 12 Quadrate werden, wie im Bild oben, 4 Mal gefaltet.ludorn design spinner origami 3Dann wird die Hälfte zu einem Quadrat und die andere Hälfte zu einem Dreieck gefaltet. Die Quadrate werden über die Dreiecke gestülpt. (Wie im Bild)

ludorn design spinner origami 4Die längeren „Zipfel“ werden nach innen gestülpt und daraus wird ein Stern. Am Ende haben wir 6 Sterne, die an den Enden ineinander gesteckt werden.ludorn design spinner origami 5Es werden immer drei „Sterne“ zu einem Dreieck gesteckt.
Zum Ende hin kann es knifflig werden mit dem Stecken. Also nicht die Nerven verlieren.

ludorn design spinner origami 1Viel Spass beim ausprobieren. ;-)

 

DIY – Origami Sternenhänger Lampe

 

DIY - Origami Sternenhänger Lampe

Die DIY – Origami Sternenhängerlampe ist eine sehr simple Lampe. Im Gegensatz zu meiner DIY – Magic Ball Lampe, ist diese viel leichter umzusetzen. Für jeden, der keine Geduld für den Macgic Ball hat! Die Idee entstand bei meinem Post DIY – Origami Sternenanhänger, und das ist schon eine Weile her.

Ich habe die Anleitung hier nochmal extra fotografiert. Bitte die ersten Schritte nochmal bei dem DIY – Origami Sternenanhänger Post nachschauen.
Folgendes Material wurde bei dieser Anleitung benutzt:
Farbiges und mattes Geschenkpapier
Schere
Farbige Textilkabel mit Fassung

DIY - Origami Sternenhänger Lampe 1

Was bei der Lampe anders war, im Gegensatz zum Mobile, das Papier war Grösser. Ich habe für die braune Kraftpapier Lampe ein Quadratisches Papier genommen, ca. 50×50 cm.
Die Gelbe war kleiner, nur noch 40×40 cm.
Ich habe bei der ersten Faltung ein Kreis für die Lampenfassung gezeichnet, damit ich weiss, wie breit ich schneiden muss.DIY - Origami Sternenhänger Lampe 2 DIY - Origami Sternenhänger Lampe 3Am Ende kann man den oberen Teil ein wenig zurecht drücken . Das habe ich bei der gelben nicht gemacht, aber dafür bei den anderen beiden.
Die Fassung vom Kabel einfach durch das Loch fädeln und Voilá.

Viel Spass beim ausprobieren!