#love – GROWING PLANTS INDOOR BY REM ATELIER.

Tolle Idee, für alle die ohne einen „grünen Daumen“ geboren wurden, aber wahnsinnig gerne viele Pflanzen in Ihrem Haus haben wollen, und kein Problem mit künstlichen Pflanzen haben. Das REM-Atelier, ein Kunst- und Designstudio mit Sitz in Rotterdam, hat diese interessante Installation ins Leben gerufen. Die Künstler Remty Elenga und Designer Remco van Halderen haben Funktionalität und Dekor untersucht. Herausgekommen ist eine dreidimensionale, geschichtete Darstellung der Pflanze, die in einen Lichtkasten gelegt wird. Wenn das Licht durch die dünnen grünen Blätter leuchtet, wird die Darstellung hyperrealistisch. Die Pflanze lässt den vermittelt dem Betrachter, lebendig zu sein, hinter dem milchigen Plexiglas, gefangen in seinem hölzernen Gehäuse.

Jeder Lichtkasten ist einzigartig, da jede Pflanze innerhalb der Käster dem Abbild von abfotografierten echten Leben Bananenpflanzen basiert. „Die Arbeiten verschönern nicht nur einen Wohnraum, sondern stellen gleichzeitig die Frage auf die Art und Weise, wie wir unseren Wohnraum dekorieren. Und genauer; Wie wir die Außenwelt in unsere vier Wände einbeziehen, mit einem Stück Natur zwischen den Wänden unseres eigenen Lebensraumes „, sagten die Designer.
Eine Pflanze, die nicht sterben kann, kann nicht übergedüngt werden, kann nicht unter oder überbewässert werden – das ist Musik in den Ohren derer, die im Laufe der Zeit den Zugang zu Ihren Pflanzen verloren haben.
Diese Pflanzen in der Zeit in ihrem Bildrahmen eingefroren sind immun gegen unseren Eingriff. Alles, was sie wirklich von Menschen brauchen, ist eine Stromquelle, der Rest erledigt sich von alleine.

Photos: REM Atelier

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s