#love – All Trends in this danish Summerhus

Pia hat sich hier einen wunderbaren Traum verwirklicht. Aus den ehemaligen 55 qm in 1955 wurden 2013 ganze 83 qm. Un während dieser Entwicklung, wurde das Haus komplett umgestaltet und modernisiert.ludorn Sommerhaus in Tisvilde IIIn diesem Haus kann man alle Trends, die sehr lange anhalten werden sehen: Schiffer Bodenbeläge, Designerlampen und viel Raum um den Esszimmertisch. Der Schifferboden verleiht dem Raum Ruhe und Eleganz. Der Esstisch ist aus einer verarbeiteten alten Tür gebaut, Kay Kørping Stühle von einer alten Fähre und und die PH Lampen von Louis Polsen. Was auch noch sehr wichtig ist, keine Überladung von Deko, und nur 2-3 Farben im Haus. Das gibt Ruhe in der Wohnung, und das machen die Dänen echt sehr gut! ludorn Sommerhaus in Tisvilde II 1In der Küche wird die Farbauswahl weiter geführt: Schwarze rustikale Küchenfront und Schifferboden. Die Küche ist von IKEA und wurde von einem Schreiner aufgepimpt!ludorn Sommerhaus in Tisvilde II 2Dieser Raum hat alles, was ich mir wünsche: Ein Daybed, von dem man ins Grüne schauen kann, große Fenster, ein Bei Ourain Teppich und ein Kaktus! Die Kissen sind von Madame Stoltz und die Sitzkissen sind Eigenkreation.ludorn Sommerhaus in Tisvilde II 3Ganz süss, der kleine Arbeitstisch im Schlafzimmer, eine bearbeitete Holzplatte auf Böcken, und der Stuhl wie im Esszimmer von Kay Kørping.ludorn Sommerhaus in Tisvilde II 4Das gibt einem sofort ein Sommerfeeling: Holzterasse am Haus. Und Kräuter und kleine Bäume in großen Töpfen. Lavendel ist btw sehr gut gegen Mücken!ludorn Sommerhaus in Tisvilde II 5Auf der Rückseite vom Carort hat sich Pia einen kleinen Zufluchtsort geschaffen, wo die Familie die meiste Zeit verbringt. Die Sitzkissen sind von Ferm Living, das Tablett von Louise Roe und die Laterne von Holmegaard
ludorn Sommerhaus in Tisvilde II 6Vom Bett raus auf die Terasse!ludorn Sommerhaus in Tisvilde II 7Die Wände wurden im Betonlook gespachtelt, Das sieht in Kombination mit dem unbearbeitetem Holz sehr Stylisch aus!ludorn Sommerhaus in Tisvilde II 8Das kleine Bad mit verputzten Wänden rundet das Haus ab. Das Waschbecken ist von IKEA.ludorn Sommerhaus in Tisvilde II 9
©Morten Holtum
Source: boligmagasinet.dk

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s