#love – Ranunkel besuchen uns

ludorn ranunkelRanunkel sind meine ersten „by name“ gekauften Blumen, nicht Tulpen oder Rosen, nicht im Discounter, nein in einem wunderschönen Blumenladen bei uns um die Ecke.
Ich bin in diesen wunderschönen Blumenladen gegangen und habe nach Blumen gefragt, die aussahen wie Rosen/Pfingstrosen. Solche hatte ich von meiner Nachbarin bekommen, die sie vor Weihnachten ein Fotoshooting benutzt hatte. Sie brachte sie vorbei damit wir noch einige Tage Freude daran haben, mit einer wunderschönen Vintage Vase (die ich ihr wahrscheinlich bald zurückgeben muss!)ludorn ranunkel 1

Also ich fragte nach Pfingstrosen, und die Blumenfrau meinte, die gibt es erst im Frühjahr. Ich drehte mich um und sah sie: Ranunkel. Wunderbare Blumen, die es in vielen verschiedenen Farben gibt. Ich habe mich für diese weissen entschieden. Und zur Info: Das sind nicht meine letzten „by name“ gekauften Blumen! Expect more! ;-)

 

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s