#love – Besuch auf dem Hallo Frau Nachbar Markt

ludorn herz und handwerk 1

Vor kurzem war ich mal wieder in Hamburg unterwegs. Es gab in der Schanze einen Markt, den ich besuchen wollte: Hallo Frau Nachbar.
Dieser findet alle 4 Wochen statt und es gibt viel Musik, Essen und Trinken und Stände mit außergewöhnlichen Produkten, wie meine liebe Freundin Anja mit Ihren Postkarten und die liebe Christina mit ihren selbstgenähten Produkten von Zwölfte Koje links.

Viel habe ich leider nicht sehen können, weil es mal wieder unglaublich warm war. Dafür habe ich für mein Projekt „Frames“ (Für unsere neue Wohnung und mein neues Büro) eine tolle Idee gefunden: Buchseiten aus alten Büchern die mit tollen Quotes bedruckt waren. Die Macherin heisst Nicole und sie ist die Inhaberin von Herz und Handwerk.
Im Nachhinein viel mir ein, dass das eigentliche Produkt die sie die alten Bücher in Notizbücher umgewandelt hat und die Seiten zu schade waren um sie wegzuschmeissen. Daraus entstand dann die Idee.
ludorn herz und handwerk 4Ich habe mir gleich zwei Drucke mitgenommen und sie war so nett mir das Verfahren zu erklären und hat mir noch einige Blätter dafür mitgegeben.

ludorn herz und handwerk 3

Diese Anleitung kommt auch… Bald! ;-)

Der Nächste Hallo Frau Nachbar Markt ist am 07. September 2014
Schanzenhöfe/Altes Mädchen

12 Kommentare

  1. hi ;-)
    ich habe heute deinen schönen blog auf dem bloggerwettbewerbsportal von OTTO entdeckt und bin begeistert … sehr inspirierend hier!
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

  2. oh ich glaube, da muss ich meinen hamburg besuch auf den 07.09. planen. habe von diesem tollen markt nämlich auch schon bei facebook gelesen :)

      1. ja das ist immer so schade, wenns zu heiss für die märkte ist.
        aber vielleicht hast du die chance den markt nochmal bei nicht ganz so viel hitze zu sehen :)

      1. jaaaaa. vielen lieben dank!!! gestern wars so weit. weider ein stück der 40 j entgegen. aber man ist ja so alt wie man sich fühlt und so :)

        ich hab dich übrigens auch für den liebsten award nominiert :)

      2. man sieht es dir auch nicht an, soweit ich das beurteilen kann. ich glabue, das hat sich alles einfach zum positiven geändert :)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s