DIY Origami Modular Spinner

Bild

Der Origami-Wahn geht weiter. Hier einer meiner Lieblinge, wenn ich vorm Rechner sitze und mal was anderes machen muss, außer auf die Tastatur zu hämmern.

Man braucht 6 gleich grosse quadratische Papiere. 9×9 cm reicht für die mittelgrossen Spinner aus. Ludorn Spinner 6

Die Quadrate wie folgt falten.

Ludorn Spinner 7Wenn alle 6 gefaltet sind, nehmen wir eines in Stern-Form und setzen ein weiteres schräg rein.

Dann den dritten gegenüber.

Ludorn Spinner 8Alle sechs Sterne werden ineinander gesteckt. wichtig ist, in den Innenseiten müssen diese übereinander gestülpt werden.

Wenn alle fünf Sterne gesteckt sind, kann es passieren, das es schwierig wird, die Ecken ineinander zu stülpen. Dann hilft es, wenn man erst am Ende die Ecken leicht zusammendrückt.

Ludorn Spinner 11Ich habe diese als Mobile oder Hänger genutzt. Dafür steckt man einfach einen Faden durch, und fixiert es mit einer kleinen Perle, wie ich es gemacht habe.
Wenn man verschiedene Farben nimmt, sehen die in der Kombi sehr schön aus.

Ludorn Spinner 4Viel Spass beim Ausprobieren.

7 Kommentare

  1. Ein wunderbares Modell! Beim zweiten Versuch hat dann auch das Zusammenstecken geklappt. Was für ein magischer Moment, wenn das letzte Modul nach langem Tüddeln endlich an den richtigen Platz rutscht ;)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s