DIY – Origami Boxen leicht umgesetzt

Bild

Die kalten Tage kommen, nun sitzt man eher abends zuhause und werkelt vor sich hin! Obwohl der Herbst gerade erst begonnen hat, bin ich voll in der „Origami-Mania“. Und hier möchte ich versuchen, euch diese Kunst nahezubringen, denn je mehr man faltet, umso mehr bekommt man Ideen, was man mit diesen Boxen so alles anstellen kann.

Bild

Faltpapier auf den Tisch legen. Die bedruckte Seite nach oben
1 – Papier in der Mitte falten. Ihr könnte gerne auch ein Falzbein benutzen
2 – Das Papier auf die Seite drehen und nochmal Falten, sodaß ein Kreuz entsteht
Bild

 3 – Papier auseinander nehmen und von Ecke zu Ecke diagonal falten
4+5 – Dasselbe mit den anderen Ecken nochmal falten
6 – Das Papier umdrehen und entlang den falzen zusammenfalten

Bild

7 – Es sollte ein Dreieck entstehen
8 – Das Dreieck so drehen, die Spitze zeigt nach oben.
Die rechte Ecke des Dreiecks zur Mitte falten.
9 – Das auch mit der anderen Seite machen
10 – Drehen und auf der anderen Seite auch falten

Bild

11 – Linke Ecke zur Mitte falten
12 –  Dann die rechte Ecke auch zur Mitte falten
13 – Umdrehen, und dasselbe auf der anderen Seite nochmal machen
14 – Die spitzen Ecken nach unten falten

Bild

15 – Die gefalteten Ecken in die Taschen stecken. Hier ist ein Falzbein auch sehr hilfreich, weil es hilft, die kleinen Taschen zu öffnen. Aber ein Brieföffner tut es auch! ;-)
16 – Dasselbe auf der anderen Seite wiederholen
17 – Diesen Schritt mache ich gerne, weil es hilft, die Ränder an der Box zu definieren, also einfach nochmal falten
18 – dito

Bild

 19+20  – Schritt 17 wiederholen
21 – In die kleine Öffnung reinpusten und
22 – voila, unsere Box ist fertig

Bild

Und wenn man es wie ich  15 Mal gemacht hat, kann man es aus dem ff.

Viel Spass!

btw: Dieser Beitrag hat mich einen halben Tag gekostet und mir wurde so richtig bewusst, welchen Einsatz man für solche Blogeinträge leisten muss! Also an alle Blogger:
VIELEN LIEBEN DANK FÜR EUREN EFFORT!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s